Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Tierschutzvereine, -heime

Gina sucht ihren Lebensplatz

Gina sucht ihren Lebensplatz
größere Bilder
Standort:
A-1193 Wien
Anzeige:
256385537
Datum:
17.07.2019
Anzeigentyp:
gewerbliches Angebot
GINA ist eine etwa 6 Monate junge, möglicherweise reinrassige Sarplaninac - Hündin, 47 cm groß und etwa 16 kg schwer. (Stand: 17.7.2019)

GINA wurde im Alter von nur etwa 40 Tagen, gemeinsam mit ihrer Schwester GIOIA, in einer Pappkarton-Schachtel, direkt vor Gogas Hundelager, abgestellt. Die beiden Hündinnen teilen also ihr Schicksal mit vielen anderen Hunden in BiH, welche, aufgrund noch immer mangelnder Kastrationen auf Privatplätzen in BiH, geboren - und bald danach - entsorgt werden. GINA und GIOIA hatten insofern noch Glück, denn Goga wurde natürlich schnell auf die Schachtel mit den beiden Welpen aufmerksam, und somit konnten wir GINA und GIOIA in unser ACI-Programm aufnehmen.

GINA ist eine tolle Hündin, altersmäßig lebhaft und fröhlich, sehr intelligent - und besitzt bereits ihr eigenes Köpfchen . Hunde der Rasse Sarplaninac sind generell genügsame und gehorsame Begleiter, dennoch bleiben sie immer eigenständig und brauchen klare Führung durch ihren Besitzer. Schließlich ist es die Bestimmung für Hunde dieser Rasse, wachsam zu sein. Sie brauchen ein Grundstück, ein Territorium, bzw. eine Herde, welche sie beschützen können. Um GINA ein erfülltes Leben bieten zu können, ist es Voraussetzung, bereits Kenntnisse in der Hundehaltung bzw. in der Haltung von Herdenschutzhunden zu besitzen und GINA nicht nur als Haus- und Familienhund zu sehen, sondern ihr auch Aufgaben zuzuteilen.

Derzeit lebt GINA behütet - und in Gesellschaft anderer Hunde - bei unserer Goga in deren Shelter nahe Sarajevo. Sie ist, sofern es im Hundelager möglich ist, bereits gut sozialisiert und an menschliche Besucher gewöhnt. Als ein liebenswerter Junghund, mag sie Kuscheln sehr gerne und ist außerdem lernfähig und sehr interessiert an allem, was sich so in ihrer Umgebung tut. GINA wird das Leben in einem Haus bzw. auf einem Hof mit großem Grundstück sehr schätzen, wo sie die ihr zugeteilten geistigen und körperlichen Aufgaben mit Bravour meistern möchte.

Wenn die junge GINA vielleicht gerade IHR Herz berührt hat und Sie ihr ein artgerechtes Leben bieten möchten, melden Sie sich bitte bei uns. GINA sitzt schon in den Startlöchern für die Reise in ihr zukünftiges Zuhause!

Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 300 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können.

Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen!

Verhalten: Die Charakterbeschreibung des Tieres ist eine Momentaufnahme aus dem Tierheim bzw. der Pflegestelle vor Ort, unter gänzlich anderen Umständen, als es diese in seinem neuen Zuhause vorfinden wird. Wir möchten nochmals extra betonen, dass sich das Tier im neuen Zuhause natürlich entwickeln wird etc ....

Alter: Die Altersangaben beruhen auf Schätzungen der Tierärzte vor Ort.

Das Tier befindet sich derzeit in Bosnien/Herzegowina.

Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein Tier auf Zeit zu sich zu nehmen. Ein sogenannter NOTFALL-PLATZ ist oft die einzige Chance für ein Tier, wenn es schuldlos sein Zuhause verliert, aufgefangen zu werden und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen, oder ihm auch einen Aufenthalt in einem Tierheim ersparen zu können. Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen ehemaligen NOTFALL-PLATZ in einen Dauerplatz umzuwandeln.

Animal Care International
ZVR-Zahl 115209990
Pate: Renate Grell
+43 (0) 676 39 44 570
renate.grell@animalcare-international.org
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Tierschutzvereine, -heime