Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Tierschutzvereine, -heime

Jerry möchte Teil IHRER Familie werden

Standort:
A-1193 Wien
Anzeige:
261608570
Datum:
11.09.2019
Anzeigentyp:
gewerbliches Angebot
JERRY ist ein etwa 1 Jahr alter Mischlingsrüde, 53 cm groß, 20 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 11.9.2019)

Pater Anthony fand den jungen Rüden vor einigen Monaten am Rand einer sehr stark befahrenen Straße. JERRY irrte umher, nicht wissend, wo er hingehörte, hungrig und ziemlich mager. Schon alleine aufgrund des starken Autoverkehrs hätte der Hundebub höchstwahrscheinlich kaum Chancen auf ein langes, würdiges Hundeleben gehabt. Wir vermuten, dass JERRY einfach ausgesetzt und seinem Schicksal überlassen wurde. Pater Anthony brachte den Zwerg auf eine unserer Pflegestellen. JERRY wurde liebevoll aufgepäppelt und konnte in Sicherheit heranwachsen. Nun ist er bereit für eine glückliche Zukunft gemeinsam mit seinem zukünftigen Lebensmenschen.

JERRY ist ein aufgeweckter Junghund, freundlich, lustig und so gut wie immer gerne mitten im Geschehen. Die anderen Hunde der Pflegestelle akzeptierten den jungen Rüden vom ersten Moment an als willkommenen Neuzugang, mit dem man Spaß haben kann. JERRY ist einer dieser fröhlichen Hunde, die gute Stimmung in jede Situation bringen können. Aufgeweckt, bewegungsfreudig, neugierig - das sind Attribute, für die JERRY steht. Nicht nur mit seinen Hundekollegen der Pflegestelle versteht er sich gut, auch Menschen schenkt er seine Freundschaft im Nu. JERRY kann aufgrund seines Alters manchmal etwas stürmisch sein, aber er lernt auch rasch, wann er ein wenig Power rausnehmen soll. Hat er sich in den Ruhemodus gebracht, kommt der große, anlehnungsbedürftige Schmuser in ihm hervor.

Wir empfehlen, mit JERRY eine Hundeschule zu besuchen, denn für einen Feinschliff in Puncto Erziehung ist er auf jeden Fall noch dankbar.

JERRY freut sich auf sein zukünftiges Leben als geliebtes Familienmitglied! Vielleicht ist gerade dieser junge Rüde die perfekte Ergänzung für IHRE Familie?

Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabhängig) sowie mit gültigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 300 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch für den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegeplätzen vor Ort) abdecken zu können.

Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Schützlinge noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen!

Verhalten: Die Charakterbeschreibung des Tieres ist eine Momentaufnahme aus dem Tierheim bzw. der Pflegestelle vor Ort, unter gänzlich anderen Umständen, als es diese in seinem neuen Zuhause vorfinden wird. Wir möchten nochmals extra betonen, dass sich das Tier im neuen Zuhause natürlich entwickeln wird etc ....

Alter: Die Altersangaben beruhen auf Schätzungen der Tierärzte vor Ort.

Das Tier befindet sich derzeit in Bosnien/Herzegowina.

Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gründen keinen Hund auf DAUER halten können, so haben Sie auch die Möglichkeit, ein Tier auf Zeit zu sich zu nehmen. Ein sogenannter NOTFALL-PLATZ ist oft die einzige Chance für ein Tier, wenn es schuldlos sein Zuhause verliert, aufgefangen zu werden und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen, oder ihm auch einen Aufenthalt in einem Tierheim ersparen zu können. Sollten sich Ihre Lebensumstände dahingehend verändern, dass eine Hundehaltung möglich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne bürokratischen Aufwand möglich, diesen ehemaligen NOTFALL-PLATZ in einen Dauerplatz umzuwandeln.

Animal Care International
ZVR-Zahl 115209990
Pate: Renate Grell
+43 (0) 676 39 44 570
renate.grell@animalcare-international.org
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Tierschutzvereine, -heime