Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Fach- und Sachliteratur

Schaman-Trah 11: 11

€ 9,-
Festpreis
Schaman-Trah 11 11
größere Bilder
Standort:
A-6800 Tosters
Anzeige:
234633165
Datum:
Gestern
Klicks:
Betitelt mit "Schaman-Trah 11:11" & basierend auf der Thematik Bewusstseinswissenschaften, Spiritualität, Philosophie, altägyptische Mythologie & Biografie, biete ich dieses selbstgeschriebene Buch an, für 9EUR das Stück & versende weltweit per Post.

-Es folgt eine Leseprobe-

~Bewusst-sein~
Pass auf was du dir wünschst,
es könnte wahr werden!
Doch was sind Wünsche?
Wünsche sind Gedanken,
und Gedanken bestehen aus Energie.
Diese besondere Energieform wird vom Bewusstsein geformt, weswegen Gedanken einen großen Einfluss auf die Außenwelt haben.
Ob auf psychischer oder physischer Ebene.
Die geistige oder materielle Welt.

Ein Beispiel für die Physische Welt:
Gewisse Gedankenenergien die vom Bewusstsein geformt werden,
kann man auf der eigenen Haut beobachten
in Form einer Gänsehaut. Doch was ist das Bewusstsein genau?
Es ist lediglich ein Produkt neuronaler Verschaltungen und Chemo-elektrischer Vorgänge im zentralen Nervensystem.
Das Bewusstsein erweitern?...
Wenn es ein Produkt neuronaler Verschaltungen und Chemo-elektrischer Vorgänge im zentralen Nervensystem ist,
ist Bewusstseinserweiterung- ein Produkt der Erweiterung dieser Verschaltungen und Vorgänge.

Das Menschliche Nervensystem besteht aus
vielen Ebenen und man könnte sagen-
in der ersten Ebene, fließt reines Bewusstsein.
Die Erste Ebene entsteht aus dem Ektoplasma Tropfen aus welchem der Embryo ensteht & dann entwickelt es sich
im Embryo weiter raus.

Was für Verschaltungen und Vorgänge produziert diese erste Ebene?
Also welch ein Bewusstsein erzeugt dies?
Ist dies vielleicht das sogenannte
göttliche Bewusstsein?
Ist der Weg durch diese Ebenen,
bis zu diesem reinen Bewusstsein,
der Weg der Erleuchtung ?
Ich denke dass er es ist.
Denn wer in seinem Leben dem göttlichen Bewusstseins-Zustand zustrebt,
trägt den Pfad der Erleuchtung
in seinem Herzen.
So wird er immer wieder zurückfinden können
wenn sich die Welt in ihm verläuft.

Je mehr wir uns durch diese Ebenen
nach vor arbeiten solange wir leben,
desto mehr erweitert sich
unser Bewusstseins Zustand,
und wie auch ein Dalai Lama es sagte-
Der erweiterte Bewusstseinszustand,
ist das Wesentliche im Leben.
Denn nur so kann man sich
an einem glücklichen Leben
überhaupt erfreuen.
(Was bringt einem alles Glück der Welt,
wenn er zu blind & zu unbewusst ist,
um es zu erkennen?)
Der Unterschied zwischen dem Bewusstsein und dem Bewusstseins-Zustand
sieht wie folgt aus-
Jeder hat ein Bewusstsein.
Jeder befindet sich auf irgendeiner Ebene
und ist dessen Produktionen der Verschaltungen "ausgesetzt", weswegen jeder nur seinem Bewusstseinszustand
entsprechen handelt.
(Beispielsweise kann niemand etwas dafür,
dass er so ist, wie er nunmal ist,
er handelt nur aus seiner Bewusstheit,
oder besser gesagt,
aus dem Grad seiner Unbewusstheit
dementsprechend heraus.)

So ist jeder der nicht schläft oder gerade in Ohnmacht gefallen ist, Bewusst.
Aber wenn die Menschheit von bewussten Menschen spricht,
meint sie damit eine Person die schon in einer gewissen Ebene nach vor gekommen ist. Jemanden, der sich schon in einer Ebene befindet,
in welcher er bewusster handelt, wahrnimmt, spricht, sieht, hört und fühlt.

Um das eigene Bewusstsein zu erweitern,
um mehr Klarheit auf die Sicht der Dinge
zu erlangen, ist es sehr wichtig, den eigenen egoistischen Verstand, zu erkennenDenn genau dieser EGO-Verstand,
ist die Trennung zur schöpferischen
göttlichen Quelle. Der Ego-Verstand
ist ein Teilaspekt unserer Existenz,
mit dem sich in den letzten Jahrtausenden
die meisten Menschen leider auf irgendeine Art und Weise identifiziert haben.
Aufgrund dieses egoistischen Verstandes,
verschließen wir uns vor all dem, was nicht unserem Weltbild entspricht.
Was nicht der Norm entspricht und oftmals als schräg, seltsam, komisch oder nicht normal bezeichnet wird.

Der egoistische Verstand ist sehr gefährlich, denn er lässt den Menschen blind, also unbewusst, durch die Welt marschieren.
Sobald man aber gelernt hat das EGO zu durchschauen,
kann man dadurch Bewusst leben und auf höhere Ebenen des Bewusstseins aufsteigen.
Das EGO des Menschen
sorgt Beispielsweise auch dafür,
dass andere Menschen & ihre Gedanken-Welten, belächelt oder verurteilt werden.
Der Teufelskreis ist hierbei folgender:
Jedes einzelne schlechte Urteil oder jede böswillige Tat, jegliches schlechte reden
oder Lästern über andere Menschen-
alles behindert nur die eigene geistige Entwicklung, und zwar immens.
Jedoch erkennen immer mehr Menschen ihren Ego-Verstand
und erlangen dadurch mehr Zugang
zur eigenen schöpferischen & göttlichen Quelle. Je mehr sie mit ihr verbunden sind,
desto mehr steigen sie in höhere Dimensionen des Bewusstseins auf und leben in diesen höheren Ebenen der geistigen Welt.
So leben beispielsweise Schamanen in solch höheren geistigen Sphären & besitzen ein Wissen welches jenseits all dessen ist,
was die meisten erwachsenen Menschen erreichen.
-

-Weiteres folgt im Buch-

Bei interesse, einfach eine private Nachricht schicken.
Weitere Anzeigen aus der Rubrik: Fach- und Sachliteratur